Wie werden die Leistungsklassen berechnet? Wie viele Leistungsklassen-Punkte erhalte ich für einen Sieg? Wir erhalten viele Fragen zu den Leistungsklassen und möchten dir in diesem Artikel die Antworten auf die häufigsten Fragen geben.

 

Was bedeutet überhaupt „Leistungsklassen“ (LK)?

Die LK sind eine Einteilung in insgesamt 23 Stufen, wobei LK 1 die beste und LK 23 die schlechteste Stufe bedeutet.

 

Wie werden die Leistungsklassen (LK) berechnet?

Für jedes Spiel mit LK-Wertung erhältst du entsprechende Punkte:

  • 150 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK um 2 oder mehr Stufen besser ist
  • 100 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK genau 1 Stufe besser ist
  • 50 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler mit identischer LK
  • 30 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK genau 1 Stufe schlechter ist
  • 15 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK genau 2 Stufen schlechter ist
  • 10 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK genau 3 Stufen schlechter ist
  • 5 Punkte bei einem Sieg gegen einen Spieler dessen LK um 4 oder mehr Stufen schlechter ist

 

Wie viele Punkte benötige ich um in eine neue Leistungsklasse (LK) aufzusteigen?

Bei 250 bis 499 Punkte steigst du um 1 LK auf

Bei 500 bis 749 Punkte steigst du um 2 LK auf

Bei 750 bis 1109 Punkte steigst du um 3 LK auf

Bei 1110 bis 1499 Punkte steigst du um 4 LK auf

Bei 1500 oder mehr Punkte steigst du um 5 LK auf

 

Diese einfache Punktezählung reicht für einen Aufstieg bis zur LK 20. Danach gilt zusätzlich zu den Punkten folgendes:

Für den Aufstieg in die LK 19 bis 15 benötigst du zusätzlich mindestens 1 Sieg gegen einen Spieler, der die angestrebte LK oder höher bereits besitzt

Für den Aufstieg in die LK 14 bis 7 benötigst du zusätzlich mindestens 2 Siege gegen einen Spieler, der die angestrebte LK oder höher bereits besitzt

Für den Aufstieg in die LK 6 bis 2 benötigst du zusätzlich mindestens 3 Siege gegen einen Spieler, der die angestrebte LK oder höher bereits besitzt

 

Wie viele Leistungsklassen-Punkte (LK-Punkte)benötige ich um meine aktuelle Leistungsklasse (LK) zu halten?

Für den Verbleib in deiner aktuellen LK benötigst du

… in den LK 20 bis 22 mindestens 80 erspielte Punkte

… in den LK 13 bis 19 mindestens 80 Punkte und 1 Sieg gegen einen Spieler mit gleicher oder besserer LK

… in den LK 12 bis 2 mindestens 80 Punkte und 2 Siege gegen Spieler mit gleicher oder besserer LK

Solltest du die Punktzahl ohne die geforderten Siege erreichen, steigst du um 1 LK ab.

 

Wann steige ich in eine niedrigere Leistungsklasse (LK) ab?

Um 2 LK steigst du ab, wenn du bis zum Stichtag innerhalb der Saison nicht mehr als 29 Punkte erspielst hast.

Um 1 LK steigst du ab, wenn du bis zum Stichtag innerhalb der Saison 30 Punkte aber nicht mehr als 79 Punkte erspielt hast.

 

Nehme ich meine Leistungsklassen-Punkte (LK-Punkte), die ich im abgelaufenen Spieljahr erspielt habe mit in das neue Leistungsklassen-Jahr?

Nein, du fängst nach der LK-Berechnung wieder mit null Punkten an.

 

Nicht vergessen: Wenn wir “Spieler“ schreiben, dann meinen wir natürlich auch immer “Spielerinnen“.

Wurde deine Frage zu den Leistungsklassen beantwortet? Falls nicht, kannst du uns gerne deine Frage unten in die Kommentare schreiben und wir nehmen diese mit in unserem Artikel auf.